LVR-Amt für
Bodendenkmalpflege
im Rheinland
Logo Landschaftsverband Rheinland - zur Startseite
Tüllenkanne Pingsdorfer Machart, um 1200, Fundort Brauweiler (Foto: Alfred Schuler, LVR-ABR)

Archäologie
im Rheinland

  • Coronavirus

    Grafische Darstellung von Viren in grüner Färbung

    Aktuelle Informationen

    Hier finden sie alle Informationen zur den Einschränkungen und Auflagen aufgrund der Covid-19-Pandemie. Das Amt ist bis auf Weiteres für den Publikumsverkehr geschlossen. mehr...

  • Fund des Monats

    Zwei Spaten aus gräulichem Holz, die auf kleinen schwarzen Steinen liegen

    Zwei Spaten des eisenzeitlichen Bergbaus?

    Bereits vor über 100 Jahren wurden am Lüderich bei Rösrath Werkzeuge von Bergleuten entdeckt. Die Funde waren vermutlich zwischen den 1890er und 1920er Jahren unter Tage geborgen worden. mehr...

  • Mitarbeitende

    Ein Mann mit weißem Haar steht hinter einem Stand voller Repliken archäologischer Funde, von denen er eine hochhält und in die Kamera lächelt.

    Dr. Udo Geilenbrügge in den Ruhestand verabschiedet

    Nach über 30 Jahren ist Ende September 2021 unser geschätzter Kollege Dr. Udo Geilenbrügge in den wohlverdienten Ruhestand eingetreten. mehr...

  • Ausstellung

    Eine weiße Büste einer römischen Frau, im Hintergrund das Logo der Landesausstellung

    Archäologische Landesausstellung NRW "Roms fließende Grenzen"

    Die Archäologische Landesausstellung Nordrhein-Westfalen präsentiert 2021/2022 mit „Roms fließende Grenzen“ die faszinierenden neuen Forschungsergebnisse zum Niedergermanischen Limes, dem neu ernannten UNESCO-Welterbe. mehr...

  • Publikationen

    Foto eines Buch Covers.

    Neuerscheinungen

    Die neu erschienene „Archäologie im Rheinland 2020“ gibt reich bebildert einen einzigartigen Überblick zu den wichtigsten Ausgrabungs- und Forschungsergebnissen des letzten Kalenderjahres. Neu erschienen ist auch der Begleitband zur Archäologischen Landesausstellung "Roms fließende Grenzen". mehr...

  • Vortrag

    Bild einer grünen Hügellandschaft in der sich in Gräben die Umrisse eines Kastells abzeichnen.

    Online-Vortragsreihe "Roman Networks in the West"

    Der nächste Vortrag findet am 24.01.2022 um 18:15 Uhr statt und wird von Dr. Manuel Fernández-Götz zum Thema "Landscapes of Interaction and Conflict in the North" gehalten. mehr...