LVR-Amt für
Bodendenkmalpflege
im Rheinland
Logo Landschaftsverband Rheinland - zur Startseite
Tüllenkanne Pingsdorfer Machart, um 1200, Fundort Brauweiler (Foto: Alfred Schuler, LVR-ABR)

Archäologie
im Rheinland

  • Ausstellung

    Verlängert: Archäologie im Rheinland - Im Tod unsterblich

    Die Ausstellung widmet sich in diesem Jahr Gräbern von der Jungsteinzeit bis in die Neuzeit. Jetzt verlängert bis 18. Februar 2024! mehr...

  • Fund des Monats

    Heilige, Patronin und Gabenbringerin

    Bei Ausgrabungen im Vorfeld des Tagebau Hambachs kam in Haus Bochheim in Kerpen-Manheim eine kleine Figur aus weißem Pfeifenton zutage. mehr...

  • Vortrag

    Roman Networks

    Am 04.12. referiert Tanja Romankiewicz über das Bauen und Wohnen in der römischen Eisenzeit sowie die Konsequenzen aus einer dynamischeren Sichtweise dieses Themas. mehr...

  • UNESCO-Welterbe

    Niedergermanischer Limes

    Das UNESCO-Welterbe "Grenzen des Römischen Reiches - Niedergermanischer Limes" wurde 2021 anerkannt. Von den insgesamt 44 Fundplätzen der länderübergreifenden Welterbestätte liegen 24 in NRW. mehr...

  • Publikationen

    Drei Buchcover vor einem schwarzen Hintergrund

    Neuerscheinungen

    Die Archäologie im Rheinland 2022 sowie der neueste Band der Rheinischen Ausgrabungen zur hochmittelalterlichen bis neuzeitlichen Siedlung Otzenrath (Bd. 83) stellen Ihnen eine Vielzahl an aktuellen Ausgrabungs- und Forschungsergebnissen vor. mehr...

  • Presse

    Ein großer Mann mittleren Alters mit gräulichem Haar und eine Frau mittleren Alters mit braunen Haaren halten ein Bild hoch, auf dem viele Mauerstrukturen aus der Vogelperspektive in Schwarz-Weiß zu sehen sind, und lächeln in die Kamera, im Hintergrund ist ein Grabungsschnitt erkennbar

    Eindrucksvolle Vorstadt vor dem Legionslager auf dem Fürstenberg

    Untersuchungen des LVR-Amtes für Bodendenkmalpflege im Rheinland liefern neue Erkenntnisse zum UNESCO-Welterbe bei Xanten. mehr...